Das Multigym

Herzlich Willkommen!

 

Wir, das Profi-Kraftstation.de – Team begrüßen Dich ganz herzlich auf unserem Fitnessblog!

 

Wer wir sind!

 

Das Profi-Kraftstation.de-Team besteht momentan aus 4 erfahrenen Fitnessathleten, die sich zusammen getan haben, um auf dieser Seite ihrem Hobby nachzugehen und ihren Fitnesslifestyle zu teilen.

Wir alle sind seit mehreren Jahren begeisterte Athleten, die im Laufe der Zeit mit so ziemlich jedem Multigym der bekannten Hersteller schon einmal trainiert haben.

Zwei von uns sind ausgebildete Personaltrainer und ein Dritter ist sogar auf Wettkämpfen unterwegs.

Die Seite hier wird momentan von unserem jüngsten Mitglied, Robin geleitet, der sich derzeit in der Ausbildung zum Fitnesscoach befindet und versuchen wird Dir bärenstarken Content hier zu liefern!

 

 

Wie wir Dir helfen wollen!

 

Wir möchten die bekanntesten Fitnessmythen aufdecken, Dir kostenlose Tipps zur Ernährung und Regeneration geben und vor allem unsere langjärige Trainingserfahrung mit Dir teilen!

 

 

Was Dich erwartet!

 

Dich erwarten Artikel zu jeglichen Themen des Kraftsportes. Dazu zählen wir nicht nur das Training, sondern auch die Regeneration und die Ernährung. Wir stellen Dir Ratgeber zur Verfügung, die du im Menü oberhalb dieses Textes findest. Klicke Dich gerne mal durch und erhalte Tipps, Tricks und Erfahrungsberichte.

 

 

Wo wir hinwollen!

 

Wir haben das Ziel unseren Fitnessblog kontinuierlich mit Inhalt zu füttern, um langfristig der Nummer 1- Ratgeber im deutschsprachigen Internetraum zu werden. Daher werden wir immer wieder neue Artikel hier veröffentlichen. Uns ist wichtig, dass Du weißt, dass das hier keine Seite ist, die einmal erstellt wurde, um dann in den Weiten des Internets zu versickern… Nein! Wir pflegen diesen Blog tagtäglich und stellen unseren Nutzern wöchentlich neue Inhalte bereit!

 

 

Viel Spaß auf unserem Fitnessblog wünscht Dir das Profi-Kraftstation.de – Team! :) 

 

 

Was du vor dem Kauf deines Multigym wissen solltest!

 

Was ist ein Multigym?

 

 

Eine Multigym ist ein multifunktionales Fitnessgerät, das optimal dafür geeignet ist, um Muskeln aufzubauen.

 

Ein Multigym ist das optimale Gerät, um mehrere Körperpartien, ohne das Gerät wechseln zu müssen, zu trainieren. Üblicherweise kannst du mit einem Multigym sämtliche Muskelgruppen trainieren und dein Zuhause zu einer richtigen Mukkibude machen.

 

Um alle Muskelpartien optimal trainieren zu können, gibt es je nach Ausstattung und Funktionalität des Gerätes diverse Trainingsmöglichkeiten pro Muskelpartie.

 

Ein Multigym ist generell recht groß, braucht daher ausreichend Platz und ist in der Anschaffung recht teuer, kann dafür aber über Jahre hinweg genutzt werden.

 

Gerade für Anfänger beziehungsweise Einsteiger ist ein Multigym ein ideales Trainingsgerät, da sie ein umfassendes Trainingsprogramm bietet, wodurch nicht ständig neue Geräte angeschafft werden müssen.

 

Bei der Ausführung der Übungen kann so gut wie nichts falsch gemacht werden, da die einzelnen Übungen und deren Bewegungsablauf durch das Gerät vorgegeben sind und daher das Verletzungsrisiko nicht so hoch ist, wie beispielsweise bei Freihanteln oder einer Hantelbank.

 

 

 

10 Fragen, die Du Dir vor dem Kauf stellen solltest!! :

 

 

  • Bin ich zu regelmäßigem Training bereit?

 

  • Bin ich bereit, diszipliniert in meinen eigenen vier Wänden zu trainieren oder brauche ich den sozialen Kontakt?

 

  • Kann ich eine hohe Anfangsinvestition stemmen?

 

  • Habe ich den Platz für eine Kraftstation?

 

 

  • Möchte ich meine Kraftstation online oder im Einzelhandel kaufen?

 

  • Lässt mein körperlicher Zustand momentan überhaupt ein Fitnesstraining zu?

 

  • Machen meine Mitbewohner bei meinem Vorhaben, mir eine Kraftstation anzuschaffen, überhaupt mit? (Stört sie der Lärm? Nimmt das Gerät ihnen zu viel Platz weg? etc. )

 

  • Bin ich bereit mein Gerät nach und nach immer wieder zu pflegen und zu warten?

 

  • Kann ich auch meine Disziplin in andere Bestandteile des Krafttrainings übertragen, damit einem optimalen Muskelaufbau nichts mehr im Wege steht? (Ernährung, Regeneration, …)

 

 

 

Die Testsieger des mittleren Preissegements!

(ideal geeignet für den Einsteiger)

 

 

Multigym Kettler Kraftstation Axos Fitmaster

 

 

 

Multigym Kettler Kraftstation Axos Fitmaster

 

Multigym Kraftstation Button

 

 

 

 

 

 

 

Mulitgym Kraftstation Christopeit Fitness-Station Profi Center de Luxe

 

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 2500, 3945

 

Multigym Kraftstation Button

 

 

 

 

 

Die Top 3 Kraftstationen des oberen Preissegmentes!

(ideal geeignet für den Fortgeschrittenen)

 

 

 

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 6600, 3942

 

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 6600, 3942

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 6600, 3942

 

 

 

 

Multigym Multipresse MAXXUS Bodymax 9.1

 

Multigym Multipresse MAXXUS Bodymax 9.1

 

Multigym Multipresse MAXXUS Bodymax 9.1

 

 

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 2500, 3945

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 2500, 3945

 

Multigym Finnlo Kraftstation Autark 2500, 3945

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie funktioniert ein Multigym?

 

Ein Multigym ist üblicherweise eine erweiterte Hantelbank. Sozusagen eine „Hantelbank Deluxe“ oder eine „Premium Hantelbank“.

 

Ausgehend von einer Hantelbank sind an einem Multigym noch zusätzliche Trainingsgeräte angebracht, die die Variationsvielfalt an Übungen für den Heimgebrauch extrem verbessern und dadurch die Möglichkeit, zuhause zu trainieren extrem steigern.

 

 

 

Welche Übungen kann ich an einem Multigym durchführen?

 

Üblicherweise ist an einem Multigym eine zusätzliche Butterfly-Vorrichtung, eine Latissimus- Zugvorrichtung, eine integrierte Dip-Möglichkeit und verschiedene Kabelzüge zu finden, durch die generell folgende Muskelpartien trainiert werden können:

 

  • Brust (Butterfly)
  • Oberkörper (Bankdrücken)
  • Unterkörper (Beinpresse)
  • Rücken (Rudern)
  • Latissimus (Latzug)
  • Schultern (Hilfsmuskel beim Bankdrücken / bei den Dips)
  • Arme (Bizeps/Trizeps/Dips)

 

Wichtig ist mir hierbei zu erwähnen, dass du bei jeglicher Art von Übung, genau wissen solltest, was du da gerade tust. Das ist wichtig, damit du mit der korrekten Ausführung der Übungen vertraut bist und du dadurch Trainingsverletzungen durch Know-How vorbeugen kannst.

 

 

 

 

Für wen eignet sich ein Multigym?

 

Ein Multigym eignet sich für denjenigen, der…

 

  • Noch nicht viele Erfahrungen im Fitnesssport gesammelt hat und langsam in die Faszination Bodybuilding eisteigen möchte.

 

  • Einsteiger ist und mit einem Multigym trainieren möchte, um geführte Bewegungsabläufe zu durchlaufen anstatt planlos und ungesund mit schweren Freihantel in einem Fitnessstudio zu trainieren.

 

  • Keine Zeit hat, um ins Fitnessstudio zu gehen und durch ein Multigym sein Fitnesstraining trotz Alltagsstress aufrechterhalten möchte.

 

  • Die Lust verloren hat in einem Fitnessstudio einer von vielen zu sein.

 

  • Die Lust verloren hat ins Fitnessstudio zu gehen, da er dort ständig an den Trainingsgeräten wegen Überfüllung des Studios warten muss.

 

  • Nicht mehr monatlich 30, 40, 50 oder gar 80 Euro für ein Fitnessstudio blechen will, um dann am Monatsende feststellen zu müssen, dass er seine dortigen Besuche an einer Hand abzählen kann.

 

  • Einfach etwas für sich und seine Gesundheit tun möchte und Krankheiten wie Osteoporose, Haltungsschäden oder Gelenkinstabilität vorbeugen will.

 

  • Endlich seine Traumfigur erreichen möchte.

 

  • Ungestört und ohne Blicke anderer trainieren möchte.

 

 

Was kostet ein Multigym?

 

Der Preis eines Multigym hängt wie bei allem, von deinen individuellen Ansprüchen ab. Erahrungsgemäß bekommt man die ersten Kraftstationen schon für einen Preis, der oft sogar unter 200 Euro liegt. Ob die Qualität bei diesen Geräten stimmt, ist ein anderes Thema.

 

Meiner Meinung nach erhält man ein gutes, solides Multigym für circa 400-1000 Euro. Diese Modelle erfüllen dann auch schon die Erwartungen an eine gute Kraftstation und eignen sich gut, um in den eigenen vier Wänden ein gutes, eigenes kleines Fitnessstudio aufzubauen.

 

Nach oben gibt es natürlich, wie bei vielen anderen Gebrauchsgegenständen keine Grenzen.

 

 

 

 

Auf was ist beim Kauf eines Multigym zu achten? 

 

Beim Kauf eines  Multigym solltest du auf verschiedene Dinge achten und dich vor dem Kauf einer Kraftstation gut über dieses Modell informieren, was sie kann, ob ihr Preis im Verhältnis zu ihrer Leistung steht, wie groß sie ist, wie es mit der Reinigung und Pflege aussieht und und und.

 

Im folgenden Abschnitt habe ich dir eine Liste mit verschiedenen Kriterien zusammengestellt, die dir hoffentlich helfen werden, dein perfektes Multigym  zu finden.

 

  • Deine Kraftstation sollte möglichst vielseitig verwendbar sein, dh. Du solltest mit ihr so viele Übungen wie möglich durchführen können, um deine Muskelpartien schon ausreizen zu können.

 

  • Das Multigym sollte eine gute Qualität aufweisen. (Merke dir: Lieber ein wenig mehr Geld in die Hand nehmen anstatt weniger Geld zu investieren, dann aber eine schlechte Qualität geliefert zu bekommen.)

 

  • Investiere lieber ein wenig mehr Geld in Marken, als nach einem Jahr vor einem Gerät zu stehen, das erste Verschleißerscheinungen hat und deine Erwartungen nicht gerecht geworden ist.

 

  • Du solltest in deinem Haus oder deiner Wohnung ausreichend Platz haben, um dein Gerät problemlos aufstellen zu können. (Merke dir: Kläre im Vorfeld die Platzfrage und bestelle dann erst dein Multigym)

 

  • Um deinen Muskeln ständig neue Reize geben zu können, sollte es eine gute Belastungsregulierung an deinem Multigym geben, um die Belastung fein dosieren zu können. Damit meine ich, dass der Gewichteblock deiner Kraftstation ausreichend Spielraum für Steigerungsmöglichkeiten gewähren sollte.

 

  • Der Sitz deines Multigym sollte höhenverstellbar sein und gut gepolstert, um Schmerzen im Gesäß- und Rückenbereich vorbeugen zu können.

 

  • Nylonseile sind an einem Multigym in Ordnung. Stahlseile aber empfehlenswerter. Dieser Punkt ist aber, meinen Erfahrungen nach, kein Ausschlusskriterium beim Kauf eines Multigym.

 

  • Das Fitnessgerät sollte stabil konstruiert sein, vor allem die Rahmenkonstruktion des Gerätes.

 

 

 

 

 

Die Vor- und Nachteile eines Multigym:

 

 

Vorteile

 

  • In Ruhe trainieren können, ohne von anderen gestört zu werden oder durch deren Blicke aufgefressen zu werden
  • Man ist unabhängig von den Öffnungszeiten eines Fitnessstudios (dein Multigym steht 24 Stunden am Tag für dich bereit)
  • geringerer Zeitaufwand, dadurch, dass du nicht mehr zum Fitnessstudio fahren musst und wieder nach Hause
  • hohe Ersparnis, da weder Monatsbeiträge oder Aufnahme- bzw. Verwaltungsgebühren noch Fahrtkosten sondern nur einmalige Anschaffungskosten auf dich zukommen
  • häufige Wartezeiten an Geräten (gerade zu Stoßzeiten) fallen bei deinem Training an deinem eigenen Multigym weg
  • ein Multigym ist darauf ausgelegt mehrere Muskelpartien zu trainieren, wodurch ein Ganzkörpertraining problemlos durchgeführt werden kann

 

 

Nachteile

 

  • hohe Anschaffungskosten
  • Das Multigym muss vor dem erstmaligen Gebrauch zusammengebaut werden, was einen gewissen Zeitaufwand in Anspruch nimmt.
  • Nachteilig ist auch der benötigte Platz, den ein Multigym in Anspruch nimmt.
  • Mit einem Multigym ist nur reines Krafttraining möglich. Ausdauertraining kann mit einem Multigym nicht absolviert werden.

 

 

 

 

Das Fazit

 

 

Alles in allem kann ich euch den Kauf eines Multigym wärmstens empfehlen. Letztendlich wird eine Kraftstation niemals die Trainingsmöglichkeiten in einem guten Fitnessstudio ersetzen können, jedoch ist sie das perfekte Trainingsgerät, um in Ruhe, ohne Zeitdruck, in den eigenen vier Wänden ein Fitnesstraining absolvieren zu können.

Schreckt nicht vor den anfänglichen Anschaffungskosten zurück, sondern überlegt euch eher, wie viel Geld ihr schon unbewusst in einen Fitnessstudiovertrag hineingesteckt habt, den ihr dann nur halblebig genutzt habt, weil es euch dann letztendlich doch zu stressig war nach der Arbeit noch ins Fitnessstudio zu fahren.

Sagt stattdessen JA zu einer neuen Aufgabe und einem neuen Lebensstil, eignet euch Disziplin durch das Trainieren an einem Multigym an und erreicht dadurch eure Ziele!

 

 

 

 

Multigym Bestseller

 Multigym Testsieger

Das Multigym: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
  
  
    5,00
    von
    5
    Punkten, basieren auf
    1
    abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...